VERMITTLUNG


Hühner
Junge Legehennen
Aus Käfighaltung
Nur an Auslaufplätze

Wir suchen ständig für arme, junge Hühner, die ihr bisheriges Leben in Käfighaltung verbracht haben ein neues Zuhause. Sie verbringen ihr kurzes Leben in einer Hühnerbatterie und sodann droht ihnen der Tod im Schlachthaus, wo sie zu Massen sterben sollen. Sie sehen zwar schlimm aus - was bei dieser Art der Haltung kein Wunder ist - die Federn wachsen aber sehr schnell nach. Auch bringen die jungen Hühnchen noch eine gute Legeleistung. Es sind jedesmal ca. 300 Hühner, welche nach diesem Leben nicht auch noch einem grausamen Tod entgegen sehen wollen. Die Tiere werden nur an Freilaufplätze ohne Schlachtung vermittelt. Als kleinen Unkostenbeitrag erheben wir 50 Cent pro Tier. Wenn Sie diesen armen Tierchen helfen wollen, wenden Sie sich bitte an: Frau Zwickenpflug, Tel. 08841-6277580 bzw. 0174-9014066 oder per eMail: trim@zwickenpflug.de INFO: Bereits über 3000 Hühner haben auf diesem Weg ein neues Zuhause gefunden - Vielen Dank auch im Namen der Tiere !!!




Copyright © 2006 Interessengemeinschaft Mensch und Tier e. V.