VERMISSTE TIERE

Ihr Tier ist verschwunden ?
Was tun !
Sie können selbst aktiv mithelfen
Ihren Liebling wieder zu finden.
Es gibt viele Möglichkeiten.

Befragen Sie Ihre Nachbarn. Bitten Sie diese, in ihren Gartenhäuschen, Kellern, und Garagen (auch Tiefgaragen) nachzusehen, ob Ihr Tier dort versehentlich eingesperrt wurde. Rufen Sie bei den Tierschutzvereinen in Ihrem Kreis an, ob Ihr Tier dort als Fundtier gemeldet oder abgegeben wurde. Hängen Sie Flugblätter mit einer Beschreibung und am Besten mit einem Bild Ihres Tieres an Plätzen auf, an denen viele Leute vorbeikommen. Erkundigen Sie sich bei den Tierärzten in Ihrem Umkreis ob Ihr Tier evtl. verletzt dort abgegeben wurde. Besteht die Möglichkeit, dass Ihr Tier überfahren wurde, erkundigen Sie sich bei den zuständigen Stellen (Bauhof o.ä.), ob der Körper mitgenommen und entsorgt worden ist. Auf unseren Seiten können Sie kostenlos Ihre Vermisstenanzeige aufgeben. Hierzu geben Sie uns bitte eine Beschreibung des Tieres, evtl. ein Foto und Daten wie Alter, Fellfarbe, Täto-Nr., Größe sowie Namen und Tel.-Nr. des Tierbesitzers über E-Mail, per Post oder telefonisch durch. Wenn in Ihrer näheren Umgebung in kurzem Zeitraum mehrere Tiere verschwunden sind, schließen Sie sich mit den anderen Tierbesitzern zusammen. Gehen Sie zur Polizei und erstatten dort eine Sammelanzeige.


Vermisst 2007   Vermisst 2008   Vermisst 2009   Vermisst 2010   Vermisst 2011   Vermisst 2012   Vermisst 2013   Vermisst 2014   Vermisst 2015   Vermisst 2016   Vermisst 2017  



Copyright © 2006 Interessengemeinschaft Mensch und Tier e. V.